Lederaccessoires von Stefi Talman

Lederaccessoires von Stefi Talman

Sie ist die Grande Lady des Schweizer Lederaccessoire-Designs: Stefi Talman. Die international bekannte Schuh- und Handtaschengestalterin hat eine exklusive Kollektion für den Helvetas Fairshop entworfen. Ihr liegt Nachhaltigkeit am Herzen: Stefi Talman, selbst Halbchinesin, machte sich für die Kollektion mit Helvetas auf die Suche nach einem offiziell zertifizierten Betrieb in China, wo ihre Kreationen unter fairen Bedingungen und aus ökozertifiziertem Leder hergestellt werden.

Stefi Talmans Kollektion kommt stilvoll und zugleich funktional daher; es sind Lieblingsstücke, die verspielt, schlicht und doch wandelbar sind. Stefi Talman arbeitet gerne mit Leder: Es ist nicht nur strapazierfähig, sondern auch biologisch abbaubar und lässt sich als Nebenprodukt der Fleischherstellung weiterverarbeiten.

Zur nachhaltigen Produktion gehört auch, möglichst alle Lederreste zu verwenden. So ist sozusagen als kreatives Plus der fransige, gut greifbare Schlüsselanhänger «Wu» das Tüpfelchen auf dem i der Kooperation zwischen Stefi Talman und Helvetas.

Stefi Talman und der Fairshop verbinden die gleichen Werte: hoher Anspruch an Qualität und Design – und zugleich ausbeutungsfreie Produktion.

Hergestellt werden die Produkte in einem BSCI-zertifizierten Unternehmen. Besucht hat sie die Firma auch schon, denn: «Zertifikate sind gut – ein Augenschein vor Ort ist mir aber ebenso wichtig».

   

Weitere Informationen: Medienmitteilung

Gitter Liste  

Seite:
  1. 1

Gitter Liste  

Seite:
  1. 1