Ein Weekend mit IKOU TSCHÜSS

Ein Weekend mit IKOU TSCHÜSS

Ein Weekend mit Ikou Tschüss

Ikou Tschüss, das Zürcher Label mit Weltruf, hat eine exklusive Kollektion für den Fairshop der unabhängigen Schweizer Entwicklungsorganisation Helvetas kreiert. Die nachhaltige Capsule-Kollektion läuft unter dem Motto «Ein Weekend mit Ikou Tschüss»; die Produkte sind ab sofort zu haben und wurden alle unter fairen Bedingungen hergestellt – in Nepal und Indien.


Hinter Ikou Tschüss stehen die beiden Zürcherinnen Guya Marini und Carmen D’Apollonio. Beide haben italienische Herkunft und bezeichnen sich als «Handwerkerinnen». Während Guya Marini in Paris als Stylistin arbeitete und Carmen D’Apollonio in New York beim Schweizer Künstler Urs Fischer, entstand vor 12 Jahren das Designstück, das ihnen den inter-nationalen Durchbruch brachte: ein collage-artiges, geprintetes Seidenfoulard, umhäkelt mit Recycling-Schnur. Das Label verkaufte seine Produkte in rund 52 Läden von Tokio über Paris bis New York.



Die Zusammenarbeit Ikou Tschüss und Helvetas passt für beide Seiten ideal: Helvetas, eine Pionierin in Bio-Baumwolle und bestens vernetzt mit verlässlich fair und biologisch produzierenden Herstellern auf der ganzen Welt, schätzt die klare Haltung und den Fokus von Ikou Tschüss, die schon immer mit Recyclingmaterial und in Europa in Handarbeit produzieren liessen. Ikou Tschüss wiederum sagen: «Nachhaltige Mode ist ein Entscheid, den wir längst gefällt haben. Das ist die Zukunft. Etwas anderes sollte es gar nicht mehr geben.»

Für Designerinnen und Designer sei es allerdings nicht einfach, geeignete Produzenten zu finden, bei denen echt fair gearbeitet werde. «Faire Produktion ist ein Hype – leider gibt es viele, die sich zu Unrecht mit dem Namen schmücken», so Guya Marini. Deshalb fühlten sie sich «bei Helvetas in guten Händen». Fair und nachhaltig ist toll – doch muss die Qualität stimmen. «Uns geht es ums Ganze», meint Guya Marini: «Ein Kleidungsstück oder Accessoire muss sich gut anfühlen – mit den Händen, aber auch im Kopf und im Herzen.»


2010 wurde das international bekannte Label Ikou Tschüss mit dem Swiss Federal Design Award ausgezeichnet.

Mehr erfahren: Medienmitteilung

Gitter Liste  

Seite:
  1. 1

Gitter Liste  

Seite:
  1. 1