Schweizer Design für Helvetas

Schweizer Design für Helvetas

Seit 2016 sind verschiedene Schweizer Designkollektionen im Helvetas Fairshop zu finden.

In enger Zusammenarbeit mit der Produkt Managerin beim Fairshop kreieren renommierte Schweizer Designerinnen exklusive Kollektionen für Helvetas. Hergestellt werden die einzigartigen Produkte alle unter fairen Bedingungen im Süden.

Nach einem ersten Treffen wird definiert, welche Varianten die Kollektion ungefähr umfassen soll. Welche Designs produziert werden, wird entschieden, nachdem die Designerin erste Muster erstellt hat. Als nächster Schritt wird ein geeigneter zertifizierter Produzent in einem Land im Süden ausfindig gemacht. Die Produkt Managerin verschickt anschliessend die Designs und instruiert den Produzenten. Gemeinsam wird entschieden, ob der Prototyp den Erwartungen entspricht. Wenn die Designerin und Helvetas hinter dem Produkt stehen können, wird die Produktion der Kollektion in Auftrag gegeben.

Lesen Sie mehr über die spannenden Designgeschichten.

 

Herbst 2018: Lederaccessoires von Stefi Talman

Frühling 2018: Strickkollektion von Erica Matile

       

Herbst 2017: Yoga-Kollektion von Lilla Wicki

Frühling 2017: Keramikkollektion von Giulia Maria Beretta und
                          Accessoires von Susanna Ramminger / nuda

 


Herbst 2016: Silberschmuck von Ma Schellenberg

Frühling 2016: Textilentwürfe von Sonnhild Kestler
SaveSaveSaveSaveSave pointer; top: 48px; left: 351px;">Save

Gitter Liste  

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Gitter Liste  

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5