HELVETAS Swiss Intercooperation

Holyfancy – Abfall wird zu innovativen Rucksäcken

Holyfancy aus Brasilien stellt multifunktionale und ökofreundliche Rucksäcke aus einer neuartigen Faser her. Pro Rucksack werden mindestens 15 weggeworfene PET-Flaschen und 900 g Baumwoll-Stoffresten verwendet. Neben Plastikflaschen verwenden sie auch Reifenschläuche. Das Design von Holyfancy ist minimalistisch und praktisch zugleich. Neben den Daypacks gibt es verschiedene kleine Taschen, die mit Klickschnallen im Innern des Rucksacks befestigt werden können.

In absteigender Reihenfolge

In absteigender Reihenfolge