HELVETAS Swiss Intercooperation

Africulture - ein Hauch Kenia

Africulture will seinen Kunden Kenia durch fairen Schmuck und Accessoires näherbringen. Sie unterstützen kenianische Künstler und Handwerker. Mütter beeinträchtigter Kinder beispielsweise können durch die Arbeit die Sonderschule in Nairobi bezahlen und selbst eine Ausbildung absolvieren. Africulture finanziert bei jedem verkauften Produkt einem Kind aus den Slums von Nairobi ein warmes Mittagessen. Die Kikoi-Kollektion wird von One Way, einer WFTO zertifizierten Firma, in Nairobi hergestellt.

In absteigender Reihenfolge

In absteigender Reihenfolge