HELVETAS Swiss Intercooperation

Halsketten «Pearl»

CONF-XBCA-XBCB

CHF 79.00

Verfügbarkeit: Auf Lager

Kurzbeschreibung

Fair und einzigartig: Die Ketten vom Schweizer Label Real Time Trust werden von benachteiligten Frauen und Männern in Orissa, Indien, sorgfältig von Hand gefertigt. Die hohlen, versilberten Messingperlen werden in einem aufwendigen Verfahren hergestellt und anschliessend auf einen Baumwollfaden aufgezogen.
Hersteller: Real Time Trust
Produktionsland: Indien
Herkunft Rohstoff: Indien
Masse: Kurz: 45 cm Lang: 110 cm

* Pflichtfelder

CHF 79.00

Details

Fair und einzigartig: Die Ketten vom Schweizer Label Real Time Trust werden von benachteiligten Frauen und Männern in Orissa, Indien, sorgfältig von Hand gefertigt. Die hohlen, versilberten Messingperlen werden in einem aufwendigen Verfahren hergestellt und anschliessend auf einen Baumwollfaden aufgezogen. Zwischen jeder Perle hat es einen Knopf, damit die Perlen nicht verrutschen. Der Verschluss bildet die letzte Perle, die über die geknüpfte Schlaufe gezogen wird. Die kurze Kette kann auch als Armband getragen werden.

Herstellung der Perlen: Aus gewalzten Messingplatten schneiden die Handwerkerinnen und Handwerker in einem ersten Schritt Quadrate aus. Mithilfe einer Schablone und einer Blechschere werden die Metallscheiben für den Fertigungsprozess vorbereitet. Dann werden die Scheiben in Handarbeit mit Hammer und einem Rund-Bolzen in eine Form gestossen, bis zwei perfekte Halbkugel daraus entstehen. Danach werden diese beiden Teile an den Kanten geschliffen und gelötet. Das überschüssige Lot wird sorgfältig entfernt. Zum Schluss werden die Kugeln im heissen Sand erhitzt und einzeln von Hand poliert.

Über den Produzenten:
Dank fairen Löhnen können die Frauen und Männer im indischen Orissa die Lebensbedingungen ihrer Familien verbessern.
mehr erfahren über Real Time Trust