Atelier N'domo (Mali)

 


Gründung:
2004
Helvetas-Partner seit: 2005 
Ort: Ségou, Mali
Angestellte:  
Struktur: Atelier 
  Produkte: Bettüberwürfe, Kissenbezüge und Schals
                                                             
   

Produzent

Das Atelier N'Domo ist ein Unternehmen, das geschaffen wurde, um auf die Probleme der Arbeitslosigkeit bei Jugendlichen zu reagieren. Diese Jugendlichen haben keine Möglichkeit zu studieren oder eine Ausbildun zu machen. N'Domo hat zum Ziel, diesen Jugendlichen eine Ausbildung in einem lokalen Handwerk zu geben: Das Auftragen von natürlichen Farben auf Baumwolle (Herstellung von Bogolans und Galas). Neben der fachlichen Ausbildung werden die Jugendlichen auch im Leben begleitet, indem sie sozialisiert werden und man ihnen Werte mit auf ihren Lebensweg gibt: Verantwortung, persönliches Engagement, Arbeit, Solidarität, so gesehen die Werte der malischen Gesellschaft.

N'Domo wird nach wirtschaftlichen Grundsätzen geführt. Das heisst, dass wir uns wie jede Firma um das Geschäft kümmern müssen: Entwicklung von Produkten, Verkauf, Marketing, Kundengewinnung, Investitionen, Organisation, Qualitätsüberprüfung, etc. Wir verwenden dazu alle modernen Management-Hilfsmittel, um den wirtschaftlichen Erfolg unseres Unternehmens zu garantieren.

Aber all diese wirtschaftlichen Ziele haben keinen Sinn, wenn man sich nicht auch für die Gesellschaft engagiert. All unsere Entwicklung und unsere Lebensart müssen im Einklang mit den kulturellen Fundamenten der malischen Gesellschaft sein, und mit ihnen die Werte, die aus dem traditionellen Umfeld der Jugendlichen stammen. Es ist wichtig, dass sich die Jugendlichen in ihrem sozialen Umfeld entwickeln und dass sie einen Beruf ausüben, der ihnen eine Einkommen gibt, von dem sie leben können.

N'Domo gibt den Jugendlichen folgende Werte mit auf den Weg:

  • Ein Bewusstsein für die Situation, in der sie sich befinden, und den Mut zu haben, diese durch Bereitschaft und Arbeit zu verbessern.
  • sich selber in einer Gruppe behaupten und sich mit der Gruppe weiterzuentwickeln
  • stark und mutig sein, um dem Leben gegenüber zu treten
  • ein gesellschaftliches Vorbild zu sein für jene, die sie umgeben

N'Domo wünscht sich eine wirtschaftliche Gemeinschaft, die Leistung erbringt und gleichzeitig gesellschaftliche Verantwortung übernimmt.


Produkte

In einem kleinen Atelier in Ségou, Mali, werden die bemalten Stoffe hergestellt. Die meisten Muster sind traditionell und erzählen eine Geschichte. Die Motive werden mit pflanzlichen Farben drei Mal auf die Tücher aufgemalt, an der Sonne getrocknet und gewaschen. Mit jedem Arbeitsgang werden die Farben intensiver. Mit dem Verkauf dieser Produkte schafft Helvetas Einkommen für die Künstler des Ateliers und setzt sich für den Erhalt der Bogolan-Technik ein.

 

www.ndomo.net